ERZGEBIRGSTOR 2020

ERZGEBIRGSTOR 2020

Veröffentlicht: 17. Juli 2020

fit4bike-erzgebirgstor2020-bild1

Die Fit4Bike Promotion schickte am vergangenen Wochenende drei tapfere Recken bei der Erzgebirgstour 2020 an die Startlinie. Es galt drei Etappen von gesamt über 200 km mit mehr als 4000 Höhenmeter zu bewältigen. In der Masters Kategorie ging die Lokomotive Hagen Schanze an den Start. Mit knapp 10.000 Trainingskilometern in den Beinen seit Beginn des Jahres und einer sehr starken Vorjahresleistung, hatten alle Seniorenfahrer Hagen auf dem Schirm. Bei den Männer wollte „Gö“ Daniel Goe zeigen dass er über die Wettkampffreie Corona Zeit seine Hausaufgaben gemacht hat. Bei den Jungspunden wurde Anton Albrecht in den Ring geschickt.

fit4bike-erzgebirgstor2020-bild2

Technisch anspruchsvolle Kriterien Runden, Brachiale Anstiege und Highspeed Abfahrten mit über 90 km/h Spitzengeschwindigkeiten auf dem Sachsenring verlangten dem kleinen aber durch Humor auffallenden Team alles ab. Ohne Ausfälle, Defekte und Stürze und dafür mit ganz viel guter Laune erreichten alle drei Fahrer den Zielbogen auf dem Sachsenring. Geschlossen konnte ein überragendes Teamergebnis eingefahren werden.

fit4bike-erzgebirgstor2020-bild3

Am ersten Tag konnte das Grüne (Sprinter), Gepunktete (Berg), Weiß (Jungfahrer) und sogar das Gelbe Trikot des Gesamtführenden erkämpft werden. Am zweiten Tag, der Königsetappe wurden alle Trikots erfolgreich verteidigt. Auf der letzten Etappe hieß es dann den Gesamtsieg nachhause zu bringen – mit Erfolg. Die Fit4Bike Promotion schafft es mit gerade einmal drei Fahrern den Großen Teams einen Strich durch die Rechnung zu machen und verteidigt über drei Tage hinweg das Gelbe Trikot und den Gesamtsieg bei der diesjährigen Erzgebirgstour.

Bericht auf Facebook

In diesem Sinne wünschen wir allen Teilnehmer*innen einen schönen Start in die Woche und freuen uns bald schon wieder mit einigen von euch Rennen zu fahren.

Beste sportliche Grüße euer Fit4Bike Promotion Team aus Chemnitz

Und danke für die tollen Bilder von Yan Doss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.