Radeln für ein Gutes Klima!

Radeln für ein Gutes Klima!

Unter diesem Slogan traten 67 Radfahrer*innen für das Team Fit4Bike bei der diesjährigen Stadtradelnkampagne in der Kommune Chemnitz kräftig in die Pedale.
Das Ziel dieses Projektes war es, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in Chemnitz zu setzen, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben.
Stadtradeln ist eine internationale Radfahr-Kampagne des Klimabündnisses, bei der an 21 aufeinanderfolgenden Tagen unsere Fit4Biker*innen eine absolute Topleistung ablieferten.

Insgesamt wurden von unserem Team über 35.000 Kilometer geradelt, was den unangefochtenen ersten Platz in der Verwaltungskommune Chemnitz bedeutete.
Besonders hervorheben wollen wir dabei Andrè Möwe und Manja Seemann. 
Möwinger fuhr 1784 Kilometer in den festgelegten drei Wochen vom 06.09-26.09.21. Manja ließ es ebenso krachen und verbrachte knapp 1050 Kilometer im Sattel.

Wir sind stolz auf alle Teilnehmer*innen der Kampagne, die unter der Fit4Bike-Flagge fleißig gestrampelt haben und sind überglücklich die neuen „Kilometer-Könige“ in Chemnitz zu sein.