Hagen finisht das Race Across The Alps.

Hagen finisht das Race Across The Alps.

Es ist vollbracht! Hagen hat nach 32 Stunden und 37 Minuten das härteste Eintagesrennen der Welt erfolgreich beendet. Wir alle ziehen den Hut, vor dieser unvorstellbaren Leistung. 

Hier einen Kurzes Statement von Schanzi. Einzelheiten werden im Laufe der Woche folgen:

„Es tat weh, es war genial, ich bin einfach nur glücklich. 
So viele unglaubliche Menschen getroffen, mit Jens gelacht und gelitten, das Privileg genossen dies überhaupt tun zu können. 
Irgendwie schreit das nach einem längeren Bericht, ich bin bemüht. 
Ein riesiges Dankeschön an Anne und das Team von Jens- ohne euch wäre es nicht gegangen. 
Und an alle die bei Racemap den Kopf geschüttelt haben 🙏“

In dem Sinne wünschen wir eine gute Erholung und euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.